Einschulung 2023

Hier findet ihr alle Informationen rund um das Thema Einschulung 2023. 

https://eduki.com/de/autor/453567/frau-blondin

Termine:

  • Anmeldung: 5.9.22/6.9.22
  • Schulanfang:  19.08.2023

Wichtige Informationen: 

Anmeldung der Schulanfänger 2023

Einzugsbereich Landschulzentrum Neukirchen

Für die Anmeldung der Schulanfänger 2023 für den Schulbezirk des Landschulzentrums Neukirchen wird folgendes festgelegt:

1. Die Anmeldung der Kinder, die mit Beginn des Schuljahres 2023/2024 eingeschult werden sollen, erfolgt für die Gemeinde Neukirchen mit den Ortsteilen Dänkritz und Lauterbach in der Woche

vom 05.09.2022 bis 06.09.2022

Montag     08:00 – 12:00 Uhr / 13:00 – 17:30 Uhr                                                  Dienstag   08:00 – 13:00 Uhr

bzw. nach telefonischer Absprache (03762/2767) bei Frau Schneider im Sekretariat, Landschulzentrum Grundschule, Pestalozzistraße 40, 08459 Neukirchen.

2. Erfasst werden alle schulpflichtigen Kinder, welche bis zum 30. Juni 2023 das sechste Lebensjahr vollendet haben. Als schulpflichtig gelten auch Kinder, die bis zum 30. September 2023 das 6. Lebensjahr vollendet haben. Auch Kinder, die das sechste Lebensjahr später vollenden, können auf Antrag der Eltern eingeschult werden.

3. Über diese Anträge einer vorzeitigen Einschulung sowie über begründete Anträge auf Zurückstellung entscheidet der Schulleiter. In diesem Fall sind diese Kinder anzumelden.

4. Bei der Anmeldung sind der amtliche Geburtennachweis sowie die Sorgerechtsreglung bzw. Beschluss vom Gericht oder Jugendamt der Kinder vorzulegen (bitte als Kopie).

Sollte bei getrenntlebenden Eltern, die beide das Sorgerecht haben, aber nur ein Sorgeberechtigter zur Anmeldung erscheinen, muss eine Vollmacht und eine Kopie des Personalausweises vom anderen Sorgeberechtigten vorgelegt werden.

Die Kinder brauchen nicht vorgestellt werden.

5. Die im Schuljahr 2022/2023 zurückgestellten Kinder sind zum obigen Termin auch wieder anzumelden.

Landschulzentrum Neukirchen – Grundschule